Bad & Rat - Badideen
Übersicht
Badideen

Steinberg iFlow: Neuartige Elektronikarmaturen fürs High-Tech-Bad

magazin/images/startseite/badideen/ifow_bearbeitet/hauptbild.jpg
Ein Badezimmer, das aussieht wie ein Flugzeugcockpit. Eine vollelektronische, intuitive Steuerung der Wassertemperatur und digitale Displays zur Einstellung des Wasserflusses. Wer moderne Technik, eine hohe Praktikabilität und minimalistisches Design liebt, wird mit der Steinberg iFlow-Produktserie genau die richtigen Systeme für sein Badezimmer finden.

iFlow-Elektronikarmaturen für Wanne und Dusche

Mit verschiedenen Reglern lassen sich die iFlow Elektronikarmaturen präzise ansteuern. So können Sie bequem den Wassereinlauf an der Kopf- und Seitenbrause, der Handbrause und dem Wanneneinlauf kontrollieren. Als Bedienoberfläche dient ein Digitaldisplay, welches in die Dusche eingebaut und per Softtouch gesteuert werden kann. Darüber lässt sich sowohl die Wassertemperatur ablesen, als auch einstellen. Die 2-Wege-Umsteller der iFlow Duschregler verfügen ebenfalls über diese Funktionen. Anhand der digitalen Anzeige auf dem Temperaturregler oder dem LED-Farbverlauf rund um den Dreh-Drückregler kann die Temperatur des Wassers abgelesen bzw. intuitiv eingestellt werden.

iFlow Duschsysteme vereinen Design und Innovation

Auch die iFlow Duschsysteme vereinen mit ihren vollelektronischen Armaturen alle Elemente, die ein modernes Bad benötigt. Verschiedene Brausen und Paneele lassen sich entweder einzeln einbauen oder miteinander kombinieren. Das iFlow Bundle Nr. 1 vereint eine einfache Handbrause mit 3 Brausestufen und eine Wall Rain-Kopfbrause, die ebenfalls drei unterschiedliche Stufen zum Einstellen des Wasserstrahls besitzt. Diese lassen sich durch das iFlow Display mit nur einem Knopfdruck steuern. Ein besonders minimalistisches und modernes Design bieten iFlow Bundle Nr. 3 und Nr. 4 mit LED-Beleuchtung. Hier sind die Sensual Rain-Deckenpaneele fest in die Decke integriert und bieten eine ideale Durchflussmenge, welche ebenfalls durch das vollelektronische System eingestellt werden kann. Alle Duschköpfe und Brausen sind mit dem praktischen Steinberg Easy-Clean-System ausgestattet.

Modernste iFlow-Technik für den Waschtisch

Auch die stylischen Waschtischarmaturen verfügen über eine einfache und vollelektronische Temperaturregelung. Die Armaturen sind entweder zum direkten Verbau am Waschtisch oder als Wandarmatur erhältlich. Statt eines manuellen Temperaturreglers, wie man ihn von regulären Armaturen kennt, besitzt die Waschbeckenarmatur einen runden Dreh-Drückregler. Durch die Farbe der verbauten LED-Anzeige lässt sich direkt an diesem Regler erkennen, welche Temperatur das Wasser aufweist. Besonders praktisch: Stellt man das Wasser des Hahns nach Nichtbenutzung erneut an, hat es direkt die vorher genutzte Temperatur. Die Wandarmaturen unterscheiden sich im Design der Ausläufe und des Reglers. Letzterer wird bei den Wandarmaturen separat neben dem Hahn an der Wand angebracht. Beim Design der Wand-Waschtisch-Armaturen hat man die Wahl zwischen einem gebogenen Auslauf und einer modernen, eckigen Armatur - beide in Chrom oder trendigem Schwarz.
Focus Bester Onlineshop